30.1. – 5.2.17

Zahn-OP oh weh – Hessengipfel mit Martin Schulz

Glücklicherweise hat sich mein Weisheitszahn dank IBU 600 an meinen Plan gehalten und bis zum 30.1. gewartet. Heute kommt dieses querliegende Miststück raus und quält mich noch die ganze Woche.

Am Donnerstag fange ich dann mit Wahlkreisbüro und Ältestenrat langsam wieder an und am Freitag starte ich mit Schmerzmitteln im Gepäck zum Hessengipfel nach Friedewald. Hier trifft sich die Landes-SPD traditionell zum Jahresanfang. Es geht Schlag auf Schlag: Zunächst Präsidium, Landesvorstand, Landesparteirat und dann der Hessengipfel am Freitagabend zur inneren Sicherheit mit einem interessanten Vortrag vom BKA-Chef. Am Samstagmorgen wache ich mit ziemlich starken Zahnschmerzen auf, aber heute muss ich noch irgendwie durchhalten, weil Andrea Nahles zu sozialer Sicherheit mit uns diskutieren wird und danach auch Martin Schulz reden wird. Beide sind großartig und kämpferisch – der Hessengipfel ist ein toller Auftakt in das spannende Wahljahr. Alle Genossinnen und Genossen sind hoch motiviert und die zahlreichen Medienvertreter staunen über unsere lebendige Partei. Während der Rede von Schulz vergesse ich sogar meine Zahnschmerzen ;-) die sich danach aber umso heftiger zurückmelden. Schade, denn leider verpasse ich daher auch die Prunksitzung des Niester Karnevals. Hoffentlich gibt dieser Zahn bald Ruhe.

Veröffentlicht: 06.02.2017



drucken   versenden

Nachricht teilen: auf facebook teilen VZ-Netzwerke (studivz, meinvz, schülervz) google Bookmarks twitter delicious linkarena misterwong


© Ulrike Gottschalck
Datum des Ausdrucks: 29.06.2017